Internationalisierung - Neue Märkte, neue Kunden

Ein gutes Produkt ist die halbe Miete. Für den internationalen Erfolg braucht es aber mehr:

Die richtigen Informationen, die richtigen Entscheidungen und das richtige Vorgehen.

Internationale Machbarkeitsstudien 

Kundenakquise & Vertriebsaufbau

Matchmakings & Unternehmerreisen

Internationaler Roll out sichert den Vorsprung

Technischer Vorsprung führt nur dann zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, wenn er in ausreichenden Stückzahlen, zu marktfähigen Kosten und für alle interessierten Kunden verwertet wird.

Durch eine professionelle Internationalisierung Ihres Geschäfts nutzen Sie Nachfrage für sich, besetzen Märkte und sichern Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Für die Gewinnung von Auslandsmärkten liefern wir Daten und Handlungsempfehlungen für Entscheidungen, Vertriebs-Support sowie Training & Coaching on the Job.


Aktuelle Termine und Projekte des Geschäftsbereichs International

Entdecken Sie Lateinamerika als Investitions- und Exportmarkt und knüpften Sie Kontakte zu lateinamerikanischen Unternehmen

Im Rahmen des Branchenbezogen Absatzförderinstrumentes (BBA) ist eine lateinamerikanische Unternehmerdelegation vom 5.5. bis 10.5. in Sachsen zu Besuch. Über das BBA-Projekt wurden Entscheidungsträger aus dem Branchenbereich Recycling, Wasser-/Abwassertechnik, Energie- und Effizienztechnik, Umwelttechnik sowie angrenzenden Bereichen aus Lateinamerika nach Sachsen eingeladen. Das BBA-Projekt wird finanziert aus Mitteln des Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) und durch die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) koordiniert. Die Conoscope GmbH ist von der Wirtschaftsförderung Sachsen mit der Programmdurchführung des Teilprojektes BBA-Lateinamerika in Sachsen betraut worden.

Als Programmteil des BBA-Projektes findet am 6.5.2019 in der Zeit von 15-18 Uhr in Dresden eine Kooperationsbörse statt. Zu dieser Veranstaltung sind alle sächsischen Unternehmen herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei und bietet Ihnen die Möglichkeit, direkt mit lateinamerikanischen Führungskräften in Kontakt zu treten.

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an: https://greentech-bba-saxony.b2match.io/

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an

Frau Lydia Sommer
Telefon: 0341 -478 27 26
lydia.sommer(at)conoscope.de

 

 


Mitgliedschaften

energy saxonyESOMARBVMDGOFDGPuKReTECHDGPuK

Partner

Universität LeipzigSEPTZWFPIMKompetenzzentrum der Universität Leipzigild | Institut für Logistik- & Dienstleistungsmanagement